20190601_102500

Trainingsbetrieb pausiert weiterhin

Wir alle lesen oder schauen Nachrichten und wissen daher, dass die Schulen – und damit auch unsere Sporthalle – noch geschlossen sind. Aber auch, wenn es ab Anfang Mai, nach Klassen gestaffelt und in Kleingruppen, in den Schulen wieder losgehen soll, werden die Sporthallen wahrscheinlich erstmal noch geschlossen bleiben. Sportunterricht in Schulen darf vorerst nicht
-> Weiterlesen Trainingsbetrieb pausiert weiterhin

20200401_100237[1]

Homeoffice im Dojo Rotenburg – Raum ist in der kleinsten Hütte

Unsere Sporthalle ist zu und viele von uns sitzen zuhause im Homeoffice. Umso wichtiger ist es, sich täglich ein Minimum an Bewegung zu verschaffen und die Trainingsroutine möglichst nicht zu unterbrechen. Das ist möglich, denn – wie unser Sensei Ulrich immer wieder sagt – „Um Karate zu machen, brauchen wir nur unseren Körper.“ Natürlich muss
-> Weiterlesen Homeoffice im Dojo Rotenburg – Raum ist in der kleinsten Hütte

20190601_102500

Trainingsbetrieb pausiert zur Zeit

Aufgrund der aktuellen Lage ist der Sportbetrieb aller Vereinssparten zur Zeit ausgesetzt. Das betrifft natürlich auch unser Training. Außerdem finden weder die Jahreshauptversammlung des TUS, noch die JHV unseres Dojos statt. Nach dem momentanen Stand der Dinge, soll die Schule am 20.4. wieder beginnen. Das wäre dann auch unser erster Trainingstag. Gegen Ende der Ferien
-> Weiterlesen Trainingsbetrieb pausiert zur Zeit

20200308_110039

Dojo auf Reisen: Lasse besteht seine Prüfung zum 5. Kyu in Wathlingen

Zu einem kleinen, aber feinen Lehrgang bei Thomas Schulze und Kirsten Manske waren drei Karateka unseres Dojos nach Wathlingen bei Celle angereist. Von den insgesamt 37 Teilnehmern nahmen in der ersten Einheit sieben am Training der Unterstufe teil, so dass Kirsten jeden einzelnen mit Namen ansprechen konnte. In der zweiten Einheit wurden dann alle gemeinsam
-> Weiterlesen Dojo auf Reisen: Lasse besteht seine Prüfung zum 5. Kyu in Wathlingen