20200720_212851[1]

Neuer Einsteigerkurs zum Schnuppern ab 22.7.2020

In den Sommerferien gibt es einen Einsteigerkurs. Dieser eignet sich, um einmal einen Blick auf den Weg der leeren Hand (Karate Do) zu werfen. Es werden die Grundtechniken vermittelt, eine erste Kata (festgelegter Ablauf von Grundtechniken) begonnen und auch das Partnertraining wird – mit dem nötigen Abstand – trainiert. Dazu gibt es Fitness und viel
-> Weiterlesen Neuer Einsteigerkurs zum Schnuppern ab 22.7.2020

20200623_181543[1]

Sonntäglicher Kata-Marathon findet regelmäßig statt

Bereits seit einigen Wochen findet an  jedem Sonntag in der Zeit von 11.00 bis ca. 13.00 Uhr ein Kata-Marathon unter Leitung unseres Sensei Ulrich statt. Gemeinsam wird jede der 26 Kata des Shotokan-Karate je zweimal in einem nachvollziehbaren Tempo gegangen. Treffpunkt ist um 10.45 Uhr am „Psalmengarten“, einer Wiese auf dem Gelände des Diako (siehe
-> Weiterlesen Sonntäglicher Kata-Marathon findet regelmäßig statt

20200531_130037[1]

Update zum Training auf Außenflächen

Dass Karate als kontaktloser Outdoorsport funktioniert, hat das Training der letzten zwei Wochen gezeigt. Jeweils montags und mittwochs in der Zeit von 18.30 – 20.30 Uhr findet ein „Training für alle“ (ab Gelbgurt) statt. Darüber hinaus hat an bereits zwei Sonntagen ein Kata-Marathon für die Oberstufe stattgefunden, weitere Termine sollen folgen. Aber auch das Traning
-> Weiterlesen Update zum Training auf Außenflächen

IMG-20200517-WA0011

Training auf der Außenfläche erfolgreich gestartet

Zum ersten Training draußen fanden sich am letzten Mittwoch, außer unserem Sensei, elf Karateka unterschiedlicher Graduierung ein. Mit ausreichendem Abstand wurden verschiedene Kata anhand von Einzeltechniken nach und nach zusammengesetzt und abschließend auch in Gänze geübt. Damit jeder zu seinem Recht kam, wurde die Gruppe gegen Ende noch geteilt. Eine kurze Regenhusche tat der Freude,
-> Weiterlesen Training auf der Außenfläche erfolgreich gestartet